schnelles Apero: Focaccia und Dip

Hier noch ein schnelles Rezept für ein kleines Apero mit Focaccia und Dip.

WEB-Foccacia-004

Zutaten für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Wasser, lauwarm
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Salz

Zutaten für den Belag:

  • 1 EL grobes Salz mit Chilli
  • etwas Olivenöl

Zutaten für den Dip:

  • 1 Bund verschiedene Kräuter (zB Peterli, Basilikum, Salbei)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30g Olivenöl
  • 1/2 Paket Fetakäse
  • 150g Joghurt

 

Zubereitung:

  • Mehl, Hefe, Wasser, 10 g Olivenöl und Salz in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe Dough mode  zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig auf ein gefettetes Backblech geben und mit den Fingern ausbreiten.
  • Rautenmuster mit dem Messer schneiden.
  • Mit Chillisalz und Olivenöl beträufeln.
  • In dem kalten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 Grad für 25 Minuten backen.

Nun den Dip zubereiten:

  • Knoblauchzehe und Kräuter in den Mixtopf geben und 6 Sek / Stufe 10 zerkleinern.
  • Alles unterschieben und Olivenöl zugeben und nochmals 6 Sek / Stufe 10 mixen.
  • Fetakäse und Joghurt zugeben und 10 Sek / Stufe 6 mixen.
  • Zusammen mit der Focaccia servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s